Beiträge

HPE Discover More Munich 2019

The HPE DACH Organization, has invited representatives of Business Operation Systems to the HPE Discover More in Munich from December 3rd – 4th.In view of the seismic changes in IT, the future will shift limits of what is feasible more and more and lead to exciting business models and cooperations.
The event is therefore „the place to be“ for HPE’s customers and partners to get forward-looking insights at current use cases and prototypes. Interesting IoT application examples, machine learning and the monetization of data were among the topics discussed.

HPE Discover More München 2019

Die HPE DACH Organisation, hat Vertreter von Business Operation Systems vom 3. – 4. Dezember an die HPE Discover More nach München eingeladen.
Angesichts der seismischen Veränderungen in der IT verschieben sich Grenzen des Machbaren immer mehr und führen zu spannenden Geschäftsmodellen und Kooperationen.
Die Veranstaltung ist daher für Kunden und Partner von HPE «the place to be», um einen zukunftsweisenden Blick in aktuelle Use-Cases und Prototypen zu erhalten.
Interessante IoT Anwendungsbeispiele, Machine Learning und die Monetarisierung von Daten wurden unter anderem thematisiert.

Top-Logic 7.0 freigegeben

Die Top-Logic – the automated app engine, wurde von der Basisentwicklung für den Einsatz in Kundenprojekten freigegeben. Damit wird ein Paradigmenwechsel im Software Engineering eingeläutet: die Anwendungsentwicklung kann nun noch mehr auf der Modellebene stattfinden. Durch die konsequente Modellzentrierung können, ohne separates Zutun des Systems Engineers, graphische Auswertungen für modellbasierte Suchanfragen genutzt werden. Ebenso ist nun auch die Suche nach Korrelationen möglich. Top-Logic Script beinhaltet neu Ausdrücke für HTML Macros, für die Integration berechneter Attribute sowie für die Änderung von Modell-Operationen. Die Navigation wurde um ein Kachel-Layout erweitert und die Formulare sind nun reaktiv.

Top-Logic 7.0 released

The automated app engine has been released from basic development for use in customer projects. This ushers in a paradigm shift in software engineering: application development can now take place even more on the model level. Due to this consistent model centering, graphic evaluations for model-based search queries can be used without separate assistance from the system engineer. Likewise, searching for correlations is now possible. Top-Logic Script includes new expressions for HTML macros, for integrating calculated attributes as well as for modifying model operations. The navigation has been expanded with a tile layout, and the forms are now reactive.

HPE Discover Madrid – 27.-29. November 2018

Hewlett Packard Enterprise veranstaltete die europäische Discover dieses Jahr in Madrid. BOS nahm als Industriepartner daran teil und konnte mit vielen interessanten Gesprächspartnern spannende Themen wie Hybrid Cloud, Edge Computing und IoT Lösungen diskutieren.

BOS presents Top-Logic at Cloud28+, the marketplace for cloud computing services

Cloud28+ is a global marketplace for cloud computing services and an alliance of cloud computing organisations. The platform is an initiative of HPE.

Visit Top-Logic on Cloud 28 +

BOS präsentiert Top-Logic auf Cloud28+, dem Marktplatz für Cloud-Computing-Dienste

Cloud28+ ist ein weltweiter Marktplatz für Cloud-Computing-Dienste und ein Zusammenschluss von Cloud-Computing-Organisationen. Die Plattform ist eine Initiative der HPE.

Besuchen Sie Top-Logic auf Cloud 28 +